Abgabebedingungen

-

Alle angebotenen Tiere sind futterfest auf Frostfutter (eigene Nachzuchten haben mind. 8x gefressen).

-

Es werden nur augenscheinlich gesunde, fitte und unauffällige Tiere abgegeben.

-

Um den Bestand zu schützen, werden keine verkauften Tiere die den Bestand bereits verlassen haben wieder zurückgenommen!

-

Die Geschlechter wurden nach bestem Wissen bestimmt (poppen bzw. sondieren), dennoch gibt es bei unverpaarten Tieren keine Garantie.

-

Für beide Seiten verbindliche Reservierungen werden nur gegen eine Reservierungsgebühr angenommen, welche beim Kauf mit dem Kaufpreis verrechnet wird (50% bzw. mindestens 50,-).

-

Die Reservierungsgebühr wird nicht erstattet, wenn der Käufer vom Kauf zurücktritt. Sollte der Verkäufer zurücktreten, so wird die Gebühr selbstverständlich erstattet.

-

Die Abholung bzw. die Übergabe sollte möglichst zeitnah (bevorzugt binnen 6 Wochen) erfolgen. Längere Zeiträume sind nach Absprache und gegen Erstattung der zusätzlichen Unkosten möglich.

-

Ein Tierversand ist bei passenden Witterungsbedingungen auf Kosten des Käufers möglich und wird nur mittels anerkannter Tierspeditionen (z.B. reptilesclub) durchgeführt!

-

Keine Abgabe von Tieren an Personen unter 18 Jahren ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten!